Mit ihrer Strategie, künftig nicht mehr nur die fliegende Hardware anzubieten, sondern maßgeschneiderte „End-to- end“-Lösungen für Kunden aus Industrie und dem öffentlichen Dienst zu vermarkten, trägt MULTIROTOR der Professionalisierung und Reifung des UAV-Marktes Rechnung.

Außerdem bündelt das wachsende Unternehmen seine Aktivitäten im brandenburgischen Brieselang nahe Berlin und bezieht dort mit ca. 20 Mitarbeitern neue Räumlichkeiten. Klarer Vorteil gegenüber eines Standortes im Innenstadtbereich: Auf den umliegenden Feldern und Wiesen kann ausführlich geflogen und getestet werden – ein wesentlicher Faktor bei der Entwicklung professioneller UAV Systeme.

Ab Herbst 2017 nimmt das Unternehmen als einer der Gewinner am German Accelerator Programm teil und bereitet vor Ort im Silicon Valley seinen Markteintritt in die USA, dem weltgrößten Markt für kommerzielle UAV-Anwendungen vor.GA Logo Web2x