Mikrokopter

Entdecken Sie neue Perspektiven aus der Luft.

Luftbilder

Der richtige Mikrokopter für jeden Zweck

Mikrokopter sind auch als Drohne bekannt. Zugleich enthält der Oberbegriff Mikrokopter Quadrokopter, Hexakopter und Oktokopter (vier, sechs und acht Rotoren). Generell handelt es sich um unbemannte Flugobjekte (unmanned aerial vehicles - UAV), die Flugrichtung und Geschwindigkeit werden mit vier, sechs oder acht Rotoren navigiert. Die Regelung der Motordrehzahl und Neigung wird durch einen Piloten vom Boden aus gesteuert, bzw. bei autonomen Flügen vom Piloten am Boden überwacht.

Mikrokopter sind die beste Lösung für Luftaufnahmen. Ausgestattet mit einer Videofähigen Kamera übertragen sie Live Open-Airs, Veranstaltungen und vieles mehr. Sie liefern Bilder von Naturschutzgebieten oder Immobilien - und das aus der Vogelperspektive. Mikrokopter sind auch nützlich für Dreharbeiten, Fotografien und Vermessungen von Wassergebieten, weil sie ohne Vibrationen schweben und nahezu geräuschlos sind. Mikrokopter können auch Bereiche und Objekte erreichen, die anderweitig schwer zugänglich sind. Unter anderem ist dies der Grund, dass Mikrokopter immer öfter zur Inspektion von technischen Anlagen verwendet werden, um Schäden früher finden. So müssen zur Diagnose keine Gerüste aufgebaut oder Industriekletterer beauftragt werden.

Unsere Multikopter sind vielseitig konfigurierbar. Verschaffen Sie sich einen Überblick über die möglichen Optionen.

Gerne beraten wir Sie und erstellen ein auf Ihre Bedürfnisse abgestimmtes Angebot.

Angebot anfragen